Über uns


Deine andere Haut ist ein deutsches Label mit chilenischen Wurzeln. Es wurde von einer in Hamburg lebenden Chilenin mit langjähriger Erfahrung in der Modebranche gegründet.

 

Aber – wie kam es zustande?

 

Nach meinem Studium in Hamburg entschied ich mich, meinen eigenen Weg zu gehen. So gründete ich 2005 meine eigene Boutique für Damenoberbekleidung in Hamburg Winterhude. Ich führte sie 11 Jahre lang.

 

Immer wieder hörte ich von meinen Kundinnen aller Altersgruppen folgende Fragen: „Wie soll ich den schönen, dicken Winterpulli tragen, wenn die Wolle so kratzig ist?“ – „Brauche ich wirklich so dünne Kleidung für den Sommer?“ – „Lohnt es sich überhaupt, etwas für den Sommer zu kaufen, wenn der oft so kurz und so kühl ausfällt?“ – „Es wäre herrlich, meine schönen Blusen und Kleider auch an kühleren Tagen tragen zu können.“

 

Zudem möchten viele Frauen ab ca. Anfang 40 ihre Oberarme nicht mehr zeigen und vermeiden es, sich ärmellose Kleider oder Blusen zu kaufen, seien sie noch so schön, passgerecht oder günstig. Die Aussagen sind meistens: „Ich mag meine Oberarme nicht mehr zeigen und etwas darunter zu ziehen trägt viel zu viel auf!“

 

Diese Frauen brauchen bzw. wünschen sich Lösungen:

Unterziehshirts, die wärmen, nicht auftragen und sich anfühlen, als hätte man sie gar nicht an.

 

So entstand die Idee, die Shirts aus meinem Heimatland Chile zu importieren! Dort gibt es wohl kaum eine Frau, die die anschmiegsamen, bequemen Shirts in allen möglichen Formen und Farben nicht kennt und trägt!

 

In meiner Boutique konnte ich jahrelang die federleichten Shirts sehr gut verkaufen und jede Menge positives Feedback von den Kundinnen sammeln. Auch hier waren sie als „Allrounder“ vom Büro bis zum Tanzkurs beliebt und wurden immer wieder nachgefragt.

 

Durch mein Studium in Chile (Diplom Ökonomin) und die jahrelang gesammelten Erfahrungen als Gründerin und Unternehmerin war ich reif, einen neuen Schritt zu gehen. Parallel zu meiner Boutique fing ich 2014 mit der Gründungsberatung und Unternehmensentwicklung an und gründete das Label Deine andere Haut – Federleichte Unterziehshirts. Die Zeit war gekommen, den Verkauf der Unterziehshirts als Großhandel zu betreiben und einen eigenen Onlineshop zu eröffnen.

 

Ich liebe es, Menschen auf dem Weg in die Selbstständigkeit zu unterstützen, sei es durch das Coachen, Beraten oder Seminare geben. Ich tue es nicht nur aus der Theorie heraus, sondern ich lebe es jeden Tag aus! Ich mag es, mein eigenes Label Deine andere Haut zu entwickeln und mit den Herausforderungen des Unternehmerin-Daseins zu experimentieren, zu jonglieren, immer wieder Neues zu probieren…getreu meinem Lebensmotto:

Gründe mit Herz und folge dem, was du am liebsten tust!

 

 

Claudia Pastorino